Base Camp

Freude am Verkaufen

Unsere Philosophie ist: Verkaufen soll allen Beteiligten Freude machen. Wir vermitteln das richtige Mindset und die wichtigsten Tools, zeitgemäß und motivierend.
Base Camp Seminarangebot für Vertriebsteams

Zielgruppe

  • Neuzugänge und unerfahrene Teams.
  • Ihre MitarbeiterInnen machen bereits einen guten Job. Aber sie brauchen punktgenaue Unterstützung und Inspiration, um weiter zu wachsen.
  • Die besonderen Anforderungen Ihrer Zielgruppe und Ihres Marktes müssen berücksichtigt werden.
  • Der Transfer des Gelernten in den Alltag, die Begleitung der Teilnehmer nach dem eigentlichen Workshop steht ganz weit oben auf der Wunschliste.

Leistungen

  • In einem Strategie-Workshop ermitteln wir den Bedarf und die Chancen, lernen Ihr Unternehmen und die TeilnehmerInnen kennen.
  • Darauf aufbauend werden Workshops und Einzelcoachings vorgeschlagen und die passenden TrainerInnen gewählt.
  • Die Workshop-Reihe wird mit einem individuell erstellten Onlinekurs (Webinar?) begleitet.
  • Die Workshops finden da statt, wo es für ihr Unternehmen, ihr Team und die Teilnehmer am sinnvollsten ist.
  • Für jeden Workshop stehen ein Sales-Experte der Vertriebsakademie sowie ein/e Assistent/in zur Verfügung, bei maximal 12 Teilnehmern.

Workshops zur Auswahl

Welche dieser Workshops bringen Sie und Ihr Team weiter?
Das besprechen wir am besten in einem persönlichen Gespräch.

Mindset / Identität

Identität eines Topverkäufers oder: wie denkt und fühlt ein Topverkäufer und wie gehe ich mit meinen verschiedenen „Rollen“ erfolgreich um?

Typologien erkennen

Typologien kennen, erkennen und nutzen oder: welcher Typ bin ich, welcher Typ ist mein Gesprächspartner und wie finden wir zusammen

Selbstmanagement

Selbstmanagement und effiziente Arbeitsorganisation oder: wie gestalte ich meine Arbeitswoche, dass genügend Zeit bleibt zum Verkaufen?

Das Verkaufsgespräch

Struktur und Phasen eines Verkaufsgesprächs, oder: wie baue ich ein telefonisches oder/und persönliches Verkaufsgespräch auf?

Bedarfsanalyse

Bedarfsanalyse, oder: was/wie kann ich Fragen und Hinterfragen, damit mein Gesprächspartner den Nutzen meines Produktes selbst entdeckt?

Nutzen-Argumentation

Nutzenargumentation, oder: was sage, zeige und tue ich, damit mein Gegenüber Lust und Motivation verspürt, zu kaufen?

Abschluss-Techniken

Abschlusstechniken und Preisverhandlung, oder: wie hole ich möglichst im Ersttermin den Auftrag?

Einwandbehandlung

Einwandbehandlung, oder der Umgang mit dem "Aber". Und was kann ich tun, damit erst keine Einwände aufkommen?

Bei der Vertriebsakademie legen wir größten Wert auf ein strukturiertes und methodisches Vorgehen.

Durch intensive Vorgespräche und telefonische Interviews mit Führungskräften und Teilnehmern stellen wir fest, welche Kompetenzen, Themen und Tools den Mitarbeitern weiter helfen werden.​

  • Vorbesprechung mit GF oder/und Vertriebsführung
  • Strategieworkshop mit Vertriebsführung = Verständnisaufbau der VA über Rahmenbedingungen, Kunden, Markt, Ziele, Strategie, Mission, Unternehmenskultur
  • Einstündige Interviews mit Teilnehmern
  • Erstes Coaching mit individueller Auftragsklärung bzw. Klärung der persönlichen Zielsetzung der Masterclass sowie gemeinsame Auswertung und Interprätation des 9 Levels Werte Fragebogens.
  • Feinentwicklung und Anpassung der BASE CAMP Module auf die Bedürfnisse des Unternehmens sowie der Teilnehmer
  • Planung und Organisation der BASE CAMP Module
  • Auswahl und Buchung der Workshop Location(s) 
  • Information und Einladung an Teilnehmer
  • Messung und Analyse von persönlichen Wertesystemen ihrer Vertriebler mit Hilfe des „9 Levels“ Tool.

    Mit 9 Levels verstehen Ihre Verkäufer den Kunden und sein Unternehmen sowie die Endverbraucher besser. Sie können sich selbst besser einschätzen und erkennen, zu welchen Kunden sie leicht einen Zugang finden und bei welchen sie sich schwertun und vor allem, warum das so ist.

    Wir als Trainerteam und sie als Führungskraft erkennen, wo Ihr Vertriebsteam leichter erfolgreich sein kann und in welchen Bereichen Sie sich gegebenenfalls umstellen müssen, weil sich der Markt oder Ihr Kunde verändert haben.

  • Aufbau einer individuell erstellten, Online Modul-Begleitung.
  • Vorstellung des Ablaufes des BASE CAMP, Inhalte der Workshop-Reihe, Kennenlernen und Vorstellung aller Trainer und Coaches.
  • Marktumfeld, Wettbewerb und Bedürfnisse meiner Kunden von Heute und Morgen.
  • Challenger Sale oder wie weit kann ich meine Gesprächspartner fordern und fördern.
  • Die Identität eines Sales Master: Wie denkt, fühlt und handelt ein Sales Master?
    Meine Vision, meine Mission und die unterschiedlichen Rollen eines Sales Master.
  • Aufdecken und Auflösen von einschränkenden Glaubenssätzen.
  • Erstellung eines persönlichen Erfolgsplans für die nächsten 6/12 Monate.

Eine beispielhafte Reihe von zweitägigen Workshops:

  • Das erfolgreiche Verkäufer-Mindset
  • Typologien kennen, erkennen und nutzen
  • Selbstmanagement und effiziente Arbeitsorganisation
  • Struktur eines Verkaufsgesprächs
  • Bedarfsanalyse
  • Nutzenargumentation
  • Abschlusstechniken und Preisverhandlung
  • Einwandbehandlung

Jede/r Teilnehmer*in erhält während sowie am Ende der Workshopreihe ein zweistündiges Einzelcoaching eines Coaches der Vertriebsakademie.

Durch telefonische Nachgespräche, die Online Begleitung auch nach den Workshops, sowie mögliche Folgemaßnahmen wird der Transfer in den Alltag und die dauerhafte Veränderung sichergestellt.

Wir haben Ihr haben Interesse geweckt?
Kontaktieren Sie uns.

Öffnungszeiten 10:00 – 18:00

E-Mail: office@vertriebsakademie.de

Vertriebsakademie Logo weiß

Jetzt informieren:

Perfect Fit Seminarangebot für Vertriebsteams

Die maßgeschneiderte Seminar-Reihe: Alles, was Ihr Team jetzt braucht.

Master Class Seminarangebot für Vertriebsteams

Das Mindset und die Techniken der Vertriebselite. Für alle, die hoch hinaus wollen.

Base Camp Seminarangebot für Vertriebsteams

Die wichtigsten Werkzeuge, re-loaded. Für Starter und alle, die sich auf den neuesten Stand bringen wollen.

"Lernen ist eine viel zu wichtige Sache, um sie ernst zu nehmen"

Gregory Bateson